print preview

Das Zivilschutzkommando

Führung des Zivilschutzes

Das Zivilschutzkommando ist das Organ, das den Zivilschutz führt. Es besteht in der Regel aus dem Zivilschutzkommandanten und seinen Stellvertretern. Die Kernaufgaben des Zivilschutzkommandos lauten:

  • Führen von Einsätzen,
  • Führen des Zivilschutzes in organisatorischer, personeller, materieller und administrativer Hinsicht,
  • Vorbereiten, Durchführen und Auswerten der Wiederholungskurse,
  • Sicherstellen der Einsatzbereitschaft von Schutzbauten, Material und Alarmierungsinfrastruktur,
  • Vertreten des Zivilschutzes gegenüber Behörden, Partnerorganisationen, Führungsorganen und der Bevölkerung. 


Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS Guisanplatz 1B
CH-3003 Bern

E-Mail

Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS

Guisanplatz 1B
CH-3003 Bern