Gefährdungsdossiers und Szenarien

Informationsquelle über Gefährdungen

Zu jeder im Rahmen der nationalen Gefährdungsanalyse untersuchten Gefährdung werden systematisch Informationen im sogenannten Gefährdungsdossier zusammengestellt. Das Dossier charakterisiert die Gefährdung und ist für jede Gefährdung gleich aufgebaut:

  • Definition
  • Ereignisbeispiele
  • Einflussfaktoren
  • Abhängigkeiten
  • Szenarien

Grundlagen und Referenzen

In jedem Dossier ist ein systematisch aufgebautes Szenario integriert. Die Szenarien vermitteln eine Übersicht über den Ablauf eines Ereignisses. Sie orientieren sich soweit als möglich an bekannten Ereignissen, berücksichtigen aber auch mögliche künftige Entwicklungen. Der Fokus der Beschreibungen liegt auf den Auswirkungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Ereignis zu erwarten sind.

Bestehende Gefährdungsdossiers

Folgende Gefährdungsdossiers und Szenarien wurden bis jetzt im Rahmen der nationalen Gefährdungsanalyse erstellt.


Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS Geschäftsbereich Bevölkerungsschutzpolitik
Risikogrundlagen / Forschungskoordination
Monbijoustrasse 51A
CH-3003 Bern
Tel.
+41 58 462 50 11

E-Mail


Kontakt drucken

Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS

Geschäftsbereich Bevölkerungsschutzpolitik
Risikogrundlagen / Forschungskoordination
Monbijoustrasse 51A
CH-3003 Bern

Karte ansehen