Die Nationale Alarmzentrale (NAZ)

Nationale Alarmzentrale

Fachstelle des Bundes für ausserordentliche Ereignisse

Die Nationale Alarmzentrale ist die Fachstelle des Bundes für ausserordentliche Ereignisse. Sie ist 365 Tage pro Jahr rund um die Uhr erreichbar und in der Lage, innert einer Stunde in den Einsatz zu gehen.

Melde- und Lagezentrum des Bundes

Zu den Aufgaben der NAZ gehört das Management von Ereignissen in Zusammenhang mit Radioaktivität, grossen Chemieunfällen, Staudammbrüchen und bei Naturgefahren. Im Bereich Radioaktivität hat sie die Kompetenz, Sofortmassnahmen zum Schutz der Bevölkerung anzuordnen. Im Ereignisfall ist die NAZ erste Anlaufstelle für die Kantone in allen Fragen des Bevölkerungsschutzes. Seit 2007 wird die NAZ als Melde- und Lagezentrum des Bundes eingesetzt. Die dafür notwendigen Instrumente und Partnernetzwerke werden laufend ausgebaut.

Weitere Informationen finden sich auf der Website dieses Geschäftsbereichs des BABS: Nationale Alarmzentrale

 


Nationale Alarmzentrale NAZ Postfach
CH-8044 Zürich
Tel.
0848 840 080

E-Mail


Kontakt drucken

Nationale Alarmzentrale NAZ

Postfach
CH-8044 Zürich

Karte ansehen