print preview

Der Geschäftsbereich Ausbildung

Der Geschäftsbereich Ausbildung betreibt unter der Bezeichnung Eidgenössisches Ausbildungszentrum Schwarzenburg das nationale Kompetenzzentrum Ausbildung für Katastrophen und Notlagen. Weiter stellt es die Ausbildungen und Übungen im Bevölkerungs- und Zivilschutz auf Stufe Bund in Zusammenarbeit mit den betroffenen Bundesstellen, Kantonen und Partnerorganisationen sicher. Der Geschäftsbereich betreibt ausserdem Seminarinfrastrukturen und ermöglicht Plattformveranstaltungen, Kurse, Übungen und Foren im Bereich Katastrophen- und Notlagenmanagement.

Die Kernkompetenzen des Geschäftsbereichs Ausbildung liegen in der Koordination der Ausbildung und der Erarbeitung mehrsprachiger Reglemente sowie Ausbildungsdokumentationen.

Die Fachbereiche mit Bildungsauftrag stellen die Aus- und Weiterbildung des Lehrpersonals und von Angehörigen des Zivil- und Bevölkerungsschutzes sicher. Das Tätigkeitsfeld umfasst das Durchführen von Fach-, Kader- und Weiterbildungskursen sowie die Erarbeitung mehrsprachiger Ausbildungs- und Einsatzunterlagen für die Stufen Bund und Kantone.

Der Geschäftsbereich Ausbildung gliedert sich in folgende sechs Bereiche:

Der Bereich Planung und Steuerung ist direkt dem Chef des Geschäftsbereichs Ausbildung unterstellt. Er umfasst die Projekt- und Geschäftskoordination, die Finanz- und Controllingstelle sowie das Qualitätsmanagement.

Der Fachbereich Lehrpersonal Zivilschutz stellt die Aus- und Weiterbildung des Lehrpersonals des Zivilschutzes und der Angehörigen des Bevölkerungsschutzes in den Bereichen Pionier, Betreuung, Logistik und Didaktik sicher.

Der Fachbereich Führung und Übungen stellt die Führungsausbildung für Angehörige von Führungsorganen sowie die Aus- und Weiterbildung der Zivilschutzkommandanten, deren Stellvertreter und Führungsgehilfen, den Zugführern sowie der Angehörigen des Bevölkerungsschutzes in den Bereichen ABC- und Kulturgüterschutz sicher.

Der Fachbereich Führungsunterstützung stellt die Aus- und Weiterbildung für Angehörige des Zivil- und Bevölkerungsschutzes in den Bereichen Lage und Telekommunikation sicher. Die Informatik gewährleistet den reibungslosen Betrieb der Netze, der Büroautomation und der IKT-Anwendungen im Seminarzentrum.

Der Fachbereich Seminarzentrum stellt den Unterhalt und Betrieb der gesamten Schulungs-, Verwaltungs- und Gästeinfrastruktur am Standort Schwarzenburg sicher. Er sorgt für eine gute Auslastung der Gästezimmer, Seminarräume und des Restaurants.


Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS Geschäftsbereich Ausbildung
Kilchermatt 2
CH-3150 Schwarzenburg
Tel.
+41 58 469 38 11

E-Mail

Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS

Geschäftsbereich Ausbildung
Kilchermatt 2
CH-3150 Schwarzenburg