print preview

Einsatz des Zivilschutzes

Ausgerichtet auf aktuelle Gefährdungen

Der Zivilschutz sorgt bei Grossereignissen, bei Katastrophen und in Notlagen sowie bei bewaffneten Konflikten für:

  • den Schutz und die Rettung der Bevölkerung,
  • die Betreuung schutzsuchender Personen,
  • die Unterstützung der Führungsorgane,
  • die Unterstützung der Partnerorganisationen,
  • den Schutz der Kulturgüter.

Er kann darüber hinaus (im Rahmen von Wiederholungskursen) eingesetzt werden für:

  • präventive Massnahmen zur Verhinderung oder Minderung von Schäden,
  • Instandstellungsarbeiten nach Schadenereignissen,
  • Einsätze zugunsten der Gemeinschaft.


Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS Guisanplatz 1B
CH-3003 Bern

E-Mail

Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS

Guisanplatz 1B
CH-3003 Bern